Darum bleibt meine Tür an Halloween zu 

Halloween steht wieder vor der Tür. Die einen freuts, andere nicht. Ich zähle zu der Menschengruppierung der anderen. Zu den Halloweenfeinden. Warum, das erkläre ich Euch gerne.

Wie die meisten vermutlich wissen, findet das Halloweenfest seinen Ursprung in Irland und wurde dann von den Amis aufgegriffen. Ich wäre auch froh, wenn es dabei geblieben wäre. Meine Kindheit fand während der 80er Jahre statt. Damals gab es dieses Fest hier nicht, sondern einfach nur St. Martin. Das war für uns auch völlig okay. Ist es wirklich nötig uns weiter zu amerikanisieren? Schließlich würde auch kein Deutscher auf die Idee kommen plötzlich Zuckerfest oder den St.-Patricks-Day zu feiern.

Der zweite Grund, warum ich ein Halloweenfeind bin, hat mit der Respektlosigkeit und Zerstörungswut zu tun. Seit es diesen Brauchtum hierzulande gibt, mache ich Jahr für Jahr die gleiche Erfahrung. Irgendetwas wird mutwillig zerstört, beschmiert, etc. Hätte ich früher anderer Leute Eigentum absichtlich geschändet, wäre eine Hausarreststrafe oder Taschengeldentzug fällig gewesen. Ich bin selbst erst Mitte 30 aber trotzdem beobachte ich das viele Kinder scheinbar überhaupt keine Erziehung geniessen. Versteht das nicht falsch, Kinder sollen und dürfen möglichst viel Spaß und Freude haben. Nur eben nicht auf meine Kosten.

Wie seht Ihr das? Freut Ihr Euch auf die Gruselnacht oder verbarrikadiert Ihr das Haus auch? Eure Meinung zu dem Thema interessiert mich. Allen Halloweenfans wünsche ich viel Spaß beim Feiern. Aber klingelt bloß nicht an meiner Tür. – Ich hab ne Wasserpistole 😆

2 Kommentare

  1. Huhu Sanne ,
    ich sehe das aehnlich. Heute abend wird der Tag mit Freunden zwar mit einem Gruselspiel und / oder einem Horrorfilm ausklingen (hab sogar Dekospinnen gekauft diesmal), von „Suesses oder Saures“ halte ich dagegen gar nichts.
    Bisher hat sich das Streiche spielen hier in Grenzen gehalten, ich hoffe, dass es dieses Jahr auch so sein wird.
    Das Martinssingen dagegen unterstütze ich.
    Liebe Grüße, Melli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s