Halli Hallo ihr lieben Leseratten,

es ist mal wieder ein Montag und damit Zeit für die

Wie Ihr vermutlich wisst, stellt Buchfresserchen

jeden Montag eine neue Frage die sich rund um das Thema Lesen und Bücher dreht? Wollt Ihr mitmachen? Dann seht euch auf dem Blog vom Buchfresserchen um oder lest euch den Wisch durch, wo ich den Ablauf der Montagsfrage erkläre. Ihr findet ihn hier: Die Montagsfrage

Jetzt aber zu der eigentlichen Frage. Sie lautet dieses Mal folgendermaßen:

Wurdest Du schonmal gespoilert? Hast Du wegen eines Spoilers ein Buch mal nicht zu Ende gelesen?

Nein ich habe es bisher immer geschafft Spoilern erfolgreich auszuweichen. Zwar schaue ich regelmäßig viele Booktuber auf  Youtube, die passen aber in der Regel auf keine Spoiler einzubauen. Das betrifft zumindest die Youtuber, die ich regelmäßig schaue, wie bspw. Sonnige Bücher, Kossi, etc. Ich schaue die Videos um in Erfahrung zu bringen ob sich der Kauf eines Buches lohnt oder eben nicht.

Da in den Videos meistens der Klappentext, Schreibstil und vielleicht noch ein grober Handlungsumriss in die Analyse fallen, bin ich bisher zum Glück nicht gespoilert worden. Vielleicht folge ich ja einfach auch den richtigen Youtubern, die das drauf  haben, wer weiß 🙂

Ich muss eher aufpassen, dass ich keinen Spoilern von Game of Thrones auf dem Leim gehe, denn das wäre wirklich eine sehr ärgerliche Sache. (Obwohl ich inzwischen auch auf dem neuesten Stand bin und den Wiederbeginn kaum erwarten kann. Spoilern kann mich deshalb eigentlich niemand mehr.) – Schaut das eingentlich noch jemand von Euch? Hat zwar gar nix mit der eigentlichen Montagsfrage zu tun, mich interessiert es an dieser Stelle aber trotzdem.

In Bezug auf das ursprüngliche Thema habe ich an dieser Stelle nichts weiter hinzuzufügen, außer das ich deswegen noch nie ein Buch abgebrochen habe. Ich hoffe das reicht Euch als Beantwortung. Was habt ihr zu dem Thema zu sagen? Schreibt mir mal nen  Kommi!

Liebe Grüße von der Lesefreundin